Fenster putzen mit dampfsauger

Fenster werden im Handumdrehen streifenfrei sauber. So macht Fensterputzen wieder Spaß. Nun beim Wetter kann der Dampfsauger natürlich auch nicht weiterhelfen – da müssen Sie dann auch mit dem Dampfsauger durch. Der Dampfsauger kann saugen, dampfreinigen und trocknen – in einem Arbeitsgang.

Damit ist er selbst für große. Gerade bei großen Fenstern ist das Putzen kein Kinderspiel. Fugen reinigen – Da die Fugen leicht verschmutzen und sich dort auch gern mal Schimmel niederlässt, sollte man regelmäßig die Fugen mit einem Dampfsauger reinigen.

Dampfreiniger bieten in diesem Fall die perfekte Lösung: Sie ermöglichen eine kinderleichte. Die Handhabung wird von etlichen Käufern als komfortabel und einfach beschrieben. Mehrere Bewerter berichten, dass der Teppich zunächst feucht gereinigt wir danach jedoch nahezu wieder trocken gesaugt wird. Auch hab ich gesehen, dass Kärcher nen Dampfsauger anbietet. Dies das Fazit eines Praxistests.

Gerät, das auch mehr kostet. Lassen Sie den Hebel für den Dampfstrom los, schaltet sich der Dampf automatisch und in Echtzeit ab. Klein und handlich ist er, doch zeigt sich der Betrieb . Schluss mit Scheuern und Schrubben.

Im Grunde können Sie Ihr komplettes Haus damit reinigen.