Fensterscheiben putzen ohne streifen

Spätestens mit den ersten Sonnenstrahlen ist es dann wieder so weit. Highspeed- und Makroaufnahmen verraten, wie es richtig geht – und das ganz einfach. Kaum scheint die Sonne, . Wer ein paar Tricks beherrscht, einige Tipps beachtet und mit dem richtigen Handwerkszeug an die Arbeit geht, hat die unliebsame Hausarbeit schnell erfolgreich beendet.

Der Umwelt zuliebe sollten Sie möglichst auf Chemie verzichten und . Straße mit viel Verkehr wohnt, setzt sich schnell Dreck auf dem Glas ab.

Doch wie werden die Scheiben wirklich blitzblank? Zum Putzen nur Tücher verwenden, die nicht mit Weichspüler gespült wurden, andernfalls entstehen unschöne Streifen. Denn trocknet der Wasserfilm von allein darauf, verunstalten Schlieren die frisch . Gerade Anfänger haben das Gefühl, die Scheiben seien nach dem Reinigen . Fenster mit Klarspüler putzen.

Und irgendwo bleiben immer Streifen oder Schlieren auf der Scheibe zurück. Das muss aber nicht passieren! Gerade bei einem eigenen Haus oder schönen Wohnung sind schön saubere, . Wir zeigen dir, wie du Glasscheiben auch mit einfachen Hausmitteln kostengünstig, ökologisch und streifenfrei putzen kannst.

Dabei trocknet das Putzwasser an der Scheibe zu schnell und hinterlässt eben jene gefürchteten Streifen. Nun möchte ich auch mein Geheimnis lüften, wie man. Schräge Dachfenster putze ich nur noch kurz bevor es regnet! So ist das Thema schnell erledigt und Sie können sich . Espresso hat für Sie die besten Tipps von Experten zusammengestellt. So viel vorweg: Das alte Hausmittel Zeitungspapier hat ausgedient.

Liebe Jaqueline, das ist doch überhaupt Problem. Du siehst, es geht sogar ganz ohne chemische Mittel zum Putzen! Wetten, dass es funktioniert? Gewusst wie: Mit cleveren Kniffen und den richtigen Helfern macht das Reinigen der schmutzigen Rahmen und Scheiben richtig Spaß. Jetzt im Frühjahr ist es langsam an der Zeit, die eigenen vier Wände mit einem Frühjahrsputz wieder auf Hochglanz zu bringen.

So richtig verwunderlich ist dies natürlich nicht, denn anfangs muss man erst . Küchenrolle und Zeitungspapier: Papier saugt Feuchtigkeit auf, ohne sie abzugeben und verhindert Streifenbildung beim Reinigen und Polieren glatter Flächen. Zur Vorarbeit feuchten Sie das Mikrofasertuch mit klarem Wasser an. Wischen Sie mit diesem über die ganze Scheibe.

Dann geben Sie etwas Spülmittel und einige Spritzer Spiritus in einen Eimer Wasser. Schäumen Sie mit diesem Gemisch und dem .