Tierpension kosten

Wohin, wenn der Hund während einer Fernreise seiner Besitzer oder wegen einem kurzfristigen Krisenfall für Tage oder Wochen gut untergebracht werden muss? Günstig und gut soll die Hundebetreuung möglichst sein. Doch sowohl die Kosten als auch die Qualität der Leistungen von Hundepensionen unterscheiden . Liebe Tierfreunde, wir freuen uns, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu können!

Mit unserem Online-Angebot möchten wir Ihnen unseren Verein und das Kemptener Tierheim mit seiner Pension und dem Katzenhaus vorstellen. Außerdem haben Sie hier die Möglichkeit, nicht nur etwas über unsere Tätigkeiten, aktuelle .

Tierpension und Hundekindergarten. Wir fahren im Sommer eine Woche in Urlaub. Weiss jemand von euch, was das kosten würde? Und worauf soll man bei der Auswahl der Pens. Hunde und Katzen können Sie auf Wunsch bei uns auch scheren und trimmen lassen.

Wir empfehlen Top Adressen für Tierhotels in Berlin. Mann mit Hund in einer Wiese. Bringen und abholen am nächsten Tag zur selben Uhrzeit.

Preisliste für Tagesgäste. Ein kleiner Hund (unter cm), 2€, 3€. Ein großer Hund (über cm), 2€, 3€. Zwei große Hunde, 400 . Tagespauschale mit Übernachtung pro Hund € 2inkl.

Nutzung sämtlicher Einrichtungen und Futter. Tagespauschale ohne Übernachtung pro Hund € 200. Euro für mittelgroße Hunde. Ankunftstag: wird verrechnet.

Dieses müssen Sie unbedingt über die Kosten für die Betreuung des Hundes wieder einnehmen. Abholungstag: bei Vormittagsabholung kostenlos . Zusätzliche Kosten wie z. Mehrwertsteuer, Tierfutter, Heizkosten, extra Gassi gehen fallen bei uns nicht an. Wir berechnen auch keine angefangenen Tage sondern nur die Anzahl der Nächte.

Sie machen Urlaub oder n aus anderen Gründen vorübergehend einen guten Platz für Ihr Haustier und wollen es liebevoll versorgt wissen? Unser Team kümmert sich gerne und fachmännisch um Ihren Liebling. Besonders empfindlichen Katzen ist dies lieber als ein Umgebungswechsel.

Hier fallen Kosten von ca. Da wir Unterbringungsmöglichkeiten vor Ort haben, muss kein Käfig mitgebracht werden. Gefüttert wird neben Körner,- und Grünfutter, Leckerlis und Heu. Die Käfige werden regelmäßig gereinigt und mit frischer Einstreu versehen. Kosten der Pflegeplätze: Hunde: 1- € pro Tag.

Wir hoffen damit im Rahmen unserer Möglichkeiten einen kleinen Beitrag zu leisten, . Ferner muss jeder Hund einen Flohschutz, wie z. Flohhalsband oder Advantage (Flohschutzlösung zum Auftropfen), tragen. Das Tierheim wird tierärztlich überwacht. Tagespreis, pro Hund 1€. Der Tierschutzverein ist darauf .